Smart Beach Tour

Die Smart Beach Tour ist schon fast eine Tradition auf Rügen, jedes Jahr treffen sich begeisterte Volleyballspieler um ihre Kräfte zu messen und um Spaß zu haben. An drei Tagen dreht sich alles um den Ball und das Netz. Von nationalen bis internationalen Spielern ist alles dabei. Freunde und Fans dieses Sportes kommen voll auf ihre kosten. Gespielt wird bis 15, wer die meisten Punkte erreicht hat, ist folglich auch weiter. Zu beginn wird auf vier Flächen gespielt, diese werden dann nach und nach entfernt. Im Finale gibt es dann nur noch das Hauptfeld mit kostenlosen Tribünen für die Zuschauer. Auf drei Tribünen kann man dann seinen Favoriten oder seine Mannschaft unterstützen und zu jubeln.